Werbung Osnabrück


Neuenhauser Gruppe – Stiehl/Over betreut neues Profit-Center „Energie Effizienz“.

Kein unbeweglicher Tanker, sondern ein Flottenverband aus schnellen Kreuzern: die Neuenhauser Gruppe – 25 Einzelunternehmen aus der Maschinenbauindustrie (eins davon in den USA und eins in China), in denen über 2.000 Mitarbeiter beschäftigt sind.

Die meisten Unternehmen der Gruppe tragen Neuenhauser nicht einmal in ihrem Namen, sie operieren völlig selbstständig in ihrem jeweiligen Markt. Das ist ein Teil des Erfolgsgeheimnisses der „zielgerichteten Mehrbereichsgruppe“, die Inhaber Bernd Voshaar in nicht einmal 25 Jahren aufgebaut hat.

Ein weiterer ist die schlanke Struktur. Jeder Geschäftsbereich hat nur einen eigenverantwortlichen Geschäftsbereichsleiter. Weniger Hierarchie geht nicht. Anton Pagendarm verantwortet das neue Profit-Center „Energie Effizenz“. Dahinter verbergen sich gleich zwei Innovationen: hocheffiziente LED-Leuchten für Industriehallen und aerodynamische Unterkonstruktionen für Solardächer.

Neuenhauser Maschinenbau GmbH

Seit Anfang August arbeiten Kunde und Agentur zusammen und jetzt muss alles sehr schnell gehen. Anzeigenwerbung, Website, Direct Mails – im September und Oktober, den Monaten, in denen die potenziellen Kunden ihre Investitionen für das kommende Geschäftsjahr budgetieren, will Neuenhauser zum „relevant set“ der A-Lieferanten gehören.

Mit klassischer Werbung und Direkt-Marketing, einem ausgeklügelten Mediaplan und qualifiziertem Adress-Management sollen die Kernzielgruppen für „Energie Effizenz Marke Neuenhauser“ gewonnen werden: Facility Manager, Architekten, Industriehallenbauer und Entscheider, vor allem aus der Logistik-Branche.

neuenhauser WebsiteDie neue Website im responsive Design, optimiert für Desktop, Tablet oder Smartphone.

„Es macht großen Spaß, für ein derart dynamisches Unternehmen wie die Neuenhauser Gruppe zu arbeiten“, freut sich Daniel Over für seine Agentur. „Und vielleicht entwickelt sich ja noch mehr aus der Mehrbereichsgruppe“, schmunzelt Reinhard Stiehl.