Werbung Osnabrück


Etwas zu entsorgen, nichts zu verbergen.

Etwas zu entsorgen, nichts zu verbergen.

Öffentlichkeitsarbeit für ein „Produkt“, das nicht nur keiner will, sondern jeder ablehnt. So könnte man unsere Arbeit für Konrad, dem weltweit ersten genehmigten Endlager für schwach- und mittel-radioaktiven Abfall, beschreiben.

Offenheit und Transparenz, die Vorgaben des Umweltministeriums, haben wir über alle Maßnahmen hinweg mit einem Slogan umgesetzt, der zum wohl meist zitierten Satz in der Berichterstattung wurde: „Wir haben etwas zu entsorgen, aber nichts zu verbergen.“

www.endlager-konrad.de