Helmuth A. Brümmer macht nicht viel Wind, er nutzt ihn. Als sein Unternehmen aus dem ostfriesischen Bunderhee 25 Jahre alt wird und sein Sohn Hauke in seine Fußstapfen tritt, steht für Gründer Brümmer fest, dass das komplette Corporate Design von Enova modernisiert werden muss. Vom Logo über die Geschäftsdrucksachen und die Unternehmensliteratur bis zum Webauftritt. Brümmer beauftragt Stiehl/Over mit dem kompletten Relaunch seiner Marke.

Vier Jahre später

Enova weiß, woher der Wind weht. Das neue Erscheinungsbild ist längst etabliert, Enova hat weiter diversifiziert: Neben der Projektierung und Vermarktung von Windkraftanlagen bestimmen Service (Instandhaltung/Inspektion/Instandsetzung) und weitere Dienstleistungen (Smart Management: technische Betriebsführung/kaufmännische Geschäftsführung) heute die Windrichtung. Ihrer Agentur sind Helmuth und Hauke Brümmer treu geblieben.

___

Enova
Markenrelaunch, Unternehmenskommunikation analog/digital