Wenn Sepp Maier sich eine Pumpe auf den Kopf setzt und damit ein Bild aus dem kollektiven deutschen Fußball-Gedächtnis zitiert, wenn ein Teich-Tölpel sogar von der BILD-Zeitung plötzlich als Pumpen-Profi gefeiert wird, wenn Robert Blanco unverhofft aus der Dusche kommt und auf einen sächselnden Sanitärhandwerker trifft, dann ist die internationale Pentair-Marke Jung Pumpen im Spiel.

Für immer Jung

Solche und viele andere Trash-Ideen (gerne auch auf Englisch oder sogar Holländisch) entwickelt Stiehl/Over für die wohl bekannteste Pumpen-Marke Europas. Nicht nur aus Jux und Dollerei, sondern um die Herzen der Handwerker zu öffnen und sie möglichst für immer an die Marke Jung zu binden. „Nebenbei“ beschäftigen wir uns auch mit seriösen Themen wie Messeständen. Dabei gehen wir gerne zum Lachen in den Keller. Mitten rein in dem Pumpensumpf.

___

Pentair Jung Pumpen
Kommunikations-Kampagnen, Messekonzepte