Es ist noch nicht lange her, dass aus der reinen Handelsmarke OKT – bundesweit einer der Marktführer für Kunstoffhaushaltsprodukte – die Endverbrauchermarke keeeper wurde. Verantwortliche Agentur: Stiehl/Over. Wurde zunächst das Sortiment beibehalten und „nur“ das komplette Marketing und die Kommunikation auf allen analogen und digitalen Kanälen umgestellt (und sogar der Firmenname des Stemweder Unternehmens in keeeper GmbH geändert), findet sich die neue Marke nun auch „ganz echt“ im Verkaufsregal wieder: Insgesamt 14 komplett neu entwickelte kitchen-Produkte tragen nun alle Markenwerte nach außen und sind somit die ersten, echten keeeper!

keep on cooking

bruni, antonio und frederico – das sind nur drei Namen der zahlreichen Helfer, mit denen Kochen und Backen gleich viel mehr Spaß macht. Das zu kommunizieren, ist abermals Aufgabe der Agentur, die die Marke einst erfunden hat: Stiehl/Over. Als Testimonial konnte die Berliner Moderatorin und Motorsportlerin Lina van de Mars gewonnen werden; sie setzt die neue Produktwelt nun jung und modern in Szene. Ob Messestand, Microsite, Katalog, Sales Folder, POS-Material oder Fachhandelskonzept – wann immer es etwas Neues zu entwickeln gibt, setzen die keeeper aus Stemwede auf die Kreativen aus Osnabrück!

___

keeeper®
Markenlaunch, Unternehmenskommunikation analog/digital, PoS