So beschrieb Torsten Schuchmann, Geschäftsführer des gleichnamigen Herstellers für Reha-Technik, die Marktposition des gewachsenen Unternehmens. Vom kleinen Familienbetrieb, der aus eigener Betroffenheit (ein Kind der Familie war schwerstbehindert) bessere Hilfsmittel für behinderte Kinder und Jugendliche konstruierte und baute, bis zum Marktführer, auf den nicht nur die direkten Wettbewerber, sondern auch große Konzerne ein Auge geworfen haben.

Vom Unternehmensnamen zum Markenartikel

Um sich im Wettbewerb zu behaupten und weiter gesund zu wachsen, aber auch, um neben den b2b-Zielgruppen (Sanitätshandel, Therapeuten) ebenso die Verwender und Entscheider (Familien mit behinderten Kindern) zu erreichen und anzusprechen, plante die Unternehmerfamilie Schuchmann gemeinsam mit Stiehl/Over einen großen Marken-Relaunch, der auf der wohl wichtigsten internationalen Branchenmesse Rehacare in Düsseldorf Premiere feierte. Die Generalprobe bei den eigenen Mitarbeitern hatte die neue Marke Schuchmann vorher bereits mit Bravour bestanden.

___

Schuchmann
Marken-Relaunch, Website-Relaunch, Markenkommunikation, Messekonzept